ApunktBpunkt

Ein Blog mitten aus der Heide!

Donnerstag die Zweite – hätte hätte Fahrradkette

| Keine Kommentare


Am zweiten Donnerstag in Folge ging es drei weiteren Mitstreitern und per Drahtesel zum Ausdauertraining. Unsere heutige Tour führte uns vom Parkplatz des Luftbrücken Museums in Faßberg, über Schmarbeck, Schmarbeck-Grube und weiter abseits der Hauptstraße nach Oberohe. An dieser Stelle wechselten wir nicht nur die die Straßenseite sondern auch die Oberfläche der Wege.  Der weitere Weg verlief grob gesagt in Richtung Neu-Lutterloh. Mal rechts, dann wieder links und immer schön querfeldein über selbst kurze Strecken auf Singletrails ließen wir nicht aus. Ein kurzer Stopp am ehemaligen Kieselgursee in Oberohe, der meiner Meinung nach immer einen Ausflug wert ist, war auch noch drin. Neben der Badesaison, lädt dieser idyllische Platz auch im Frühjahr, Herbst und Winter zum verweilen ein. Nachdem wir die schöne Aussicht über den ruhenden See genossen hatten, ging es weiter. Die Rad- und Wanderwege sind sehr gut ausgebaut und trotz kurzer sandiger Stücke, kann ich diese Streckenführung uneingeschränkt auch Tourenradfahrern empfehlen.  Letztendlich zeigte ich meinen Begleitern, neben dem Gauss-Stein in Neu Lutterloh, viele schöne Wege und Punkte abseits der lauten und vielbefahrenen Straßen. Die Rücktour führte uns dann durch Unterlüß, vorbei am Rheinmetall Gelände, dem Campingplatz in Oberohe, über den Faßberg zurück zum Ausgangspunkt. Das Highlight der heutigen Tour hätte fast das Ende der Ausfahrt bedeutet. Einem der Radler, riss bei Kilometer 11, die Kette. Nur mit Glück, Geschick und einer kleinen aber feinen Auswahl an Werkzeugen, gelang uns die Reparatur. Die angeschlagene Kette hielt danach noch gute 17 Kilometer bevor sie erneut aufgab. Die zweite und letzte Instandsetzung ging uns dann schon deutlich schneller von der Hand. Schade, diese unfreiwilligen Pause kosteten uns wertvolle Zeit. Das Durchschnittstempo hätte um einiges höher sein können.

Hätte, hätte, Fahrradkette

Bis bald auf einer neuen Tour.

 

volle Distanz: 37102 m
Gesamtanstieg: 519 m
Durchschnittsgeschwindigkeit: 18.05 km/h
Gesamtzeit: 02:43:28
Geocaching Lüneburger Heide - Tour de Möööh
Feierabend - Ab aufs Rad und quer durch die Heide
0

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


fünfzehn + sechs =

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com