ApunktBpunkt

Ein Blog mitten aus der Heide!

Geocaching in Wietzendorf – Weg des Grauens Reloaded

WP GPX Maps Error: File /var/www/vhosts/ablin.de/httpdocs/wp-content/uploads/gpx/Track_01-MRZ-14 134434.gpx not found!

Diesen Samstag hatten wir uns mit Freunden zu einer  morgendlichen Geocaching Tour verabredet. Eine erneute Veröffentlichung der „Weg des Grauens“ Serie lud förmlich dazu ein. Die Serie umfasst 13 Tradis und einen Bonus. Beginnend mit Weg des Grauens 1 Reloaded haben wir die Strecke von ca. 7,5km zu Fuß zurückgelegt. Alle bis auf zwei Dosen konnten im ersten Anlauf gefunden werden. Die Caches waren alle in einem guten bis sehr guten Zustand. Was mir nicht gefallen hat waren zwischendurch Caches, die in dieser doch recht aufwendig gestalteten Runde wie Lückenfüller wirkten. Man muss dazu sagen das ich weder etwas gegen Caches am Erdboden noch gegen Petlinge habe. Selbige Behältnisse verwende ich ebenfalls. Sie sind meist dicht, mechanisch stark belastbar und bieten dabei für Trails ausreichend Platz. Was mich meiner Meinung nach gestört hat, das war die Tatsache, das die Cacher die Möglichkeit hatten, die Behältnisse mit Dreck, Laub und sonstigem Kram abzudecken. So etwas verdirbt den Suchspaß und auch uns nervte es spätestens ab der zweiten  so versteckten Dose. Die restliche Runde wirkte dagegen sehr wohl durchdacht. Auch die Optik der überwiegend schön gestalteten Dosen passte zum Thema. Für mich ein schöner Rundweg der sicher viel Anklang findet.

Gruß André

Neues Urteil zum Datenschutz betrifft fast jeden Seitenbetreiber
Nachtrag: Meine Bewertung beim Geocaching erläutert
0

Kommentare sind geschlossen.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com