ApunktBpunkt

Ein Blog mitten aus der Heide!

Dont track us! Was mit Sucherergebnissen bei Google & Co passiert.

Bildquelle: Donttrack.us

Ich habe eine interessante Seite gefunden, auf welcher einem bildlich erklärt wird, welche Art von Informationen aus einfachen Sucheingaben generiert werden. Dieses Schema lässt sich sicher auch auf andere Suchmaschinenbetreiber übertragen. Das Motto der Seitenbetreiber lautet „Dont track us“.

Internetseite: http://donttrack.us/

Schaut sie Euch ruhig mal an, denn dümmer kann man davon sicher nicht werden. Ich werde in den nächsten Tagen noch ein paar Informationen und Alternativen zu Google, Yahoo und Bing zusammentragen. Bei der täglichen Sammelwut im Internet ist weniger preiszugeben interessanter denn je. Auch wenn wir selbst bereits gläsern sind, dann ist es doch auch im Interesse unserer Kinder, Familien und Freunde nicht noch deren Privatsphäre durch unsere Aktivitäten zu protokollieren.

Gruß André

Stern.de: USA üben scharfe Kritik an deutscher Handelspolitik
Preisvergleich lohnt sich: Ina Müller - 48
0

Kommentare sind geschlossen.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com